Zu Facebook

Medienrummel

Interviews und Zeitungsartikel, Radio und TV, Videos und Fotos ...


 
Filmberaterin für Fatih Akin

Kinoplakat Mein Sachbuch „Erste Hilfe für die Seele“ über Krisenintervention führte dazu, dass ich als Fachberaterin für den Regisseur Fatih Akin konsultiert wurde. Sein neuer Film „Aus dem Nichts“ handelt von einer Frau, die bei einem Bombenanschlag ihren Mann und ihr Kind verliert. Als Mitarbeiterin im Kriseninterventionsteam (KIT) kenne ich die Situation, in der sich Angehörige befinden.

Darüber hinaus durfte ich sogar eine winzige Rolle übernehmen! Das Foto entstand bei der Filmpremiere am 21. November 2017 in Hamburg.

Sie sollten sich den Film unbedingt anschauen.
Er ist großartig!

Im Vordergrund: Angelique Mundt
Im Hintergrund: Diane Kruger



 
Krimidinner in Uetersen

Buchhandlung LAVORENZ Buchhandlung LAVORENZ Eindrücke vom "Krimidinner": Die Buchhandlung LAVORENZ veranstaltete eine kulinarische Lesung im Restaurant von Stamm in Uetersen. Fotos © Buchhandlung LAVORENZ



 
Lesung im Speicherstadtmuseum Hamburg

Premierenlesung HamburgIn der Hamburger Speicherstadt habe ich Ende Oktober 2017 vor geladenen Gästen und der Öffentlichkeit meinen neuen Krimiroman Stille Wasser (2017) vorgestellt und aus dem Sachbuch Erste Hilfe für die Seele (2016) gelesen - großartig moderiert von der „Krimimimi“ Miriam Semrau.

Anschließend gab es einen wunderbaren Empfang mit einem kleinen Buffett und wir haben gefeiert.
Anbei ein paar Impressionen!


Premierenlesung 2017 Premierenlesung Hamburg
 
Das war die Frankfurter Buchmesse 2017

Frankfurter Messe 2017Eindrücke von der Frankfurter Buchmesse im Oktober:
Mein Krimi STILLE WASSER am Verlagsstand, das nette jährliche Wiedersehen mit den "betreuenden" Frauen vom Verlag und das Programm mit den Lesungen während der Messe in Frankfurt.

Ich konnte mein Buch in der Langen Kriminacht der Frankfurter Buchmesse im Haus des Buches am 13. Oktober vorstellen. Die Lesung wurde moderiert von Miriam Semrau.


Frankfurter Messe 2017 Frankfurter Messe 2017
 
Premierenlesung auf stürmischem Wasser
Premierenlesung 2017

Die Zeichen für die Premierenlesung von „Stille Wasser“ im Hamburger Hafen standen gar nicht günstig. Das Sturmtief hat in Hamburg gewütet, Orkanböen und infernalischer Regen sind nicht die besten Zutaten für eine Seefahrt.
Und dann wurde es ein grandios-schöner Abend! Thalia und die Reederei Abicht hatten alles bestens vorbereitet, das Schiff erstrahlte im Kerzenschein, die Route durch den Hafen war wohl geplant, die Atmosphäre an Bord einfach wunderbar. Tapfere Menschlein fanden den Weg durch den Sturm und beschenkten mich mit ihrer ungeteilten Aufmerksamkeit. Miriam „Krimimimi“ Semrau moderierte bezaubernd und ich glaube, ich darf sagen: Wir sind alle glücklich nach Hause gegangen! (5. Oktober 2017)


 
Die Criminale 2017 in Graz
Graz

Die CRIMINALE fand mittlerweile zum zweiten Mal in Österreich statt, dieses Jahr in Graz/Steiermark.

Graz

Kollegenstammtisch mit Autoren und Schriftstellerinnen in Graz.
Mehr auf meiner Facebookseite »


 
Das war die Leipziger Buchmesse 2017
Leipziger Buchmesse

"Selfie mit Angélique Mundt". Links meine Pressereferentin Laura Sommerfeld und in der Mitte meine Autorin-Kollegin Meike Dannenberg.

Bücherfrühling in Leipzig. Die Buchmesse war auch in diesem Jahr sehr gut besucht. Es war wunderbar, meine Pressereferentin Laura (Portheine) zu treffen, Saskia (Heinemann), die sich um die Veranstaltungen kümmert, meinen Agenten Lars (Agentur Kossak) - und so viele, viele unglaublich talentierte und liebenswerte Autorenkollegen.

Mehr auf meiner Facebookseite »


 
Die Krimilesung in Kapstadt
Lesung in Kapstadt

Im Februar 2017 war ich zu einer Lesung in die nach eigenen Worten "südlichste deutsche Buchhandlung der Welt" eingeladen: Die Buchhandlung Naumann in Kapstadt, Südafrika. (Auf dem Foto demonstriert die Gastgeberin Andrea Schmidt einen wunderbaren Kulturclash mit ihrem afrikanisch gemusterten Dirndl.) Auch in der sonnigen südlichen Hemisphäre interessierte man sich für kühlen norddeutschen Krimi: „Denn es wird kein Morgen geben“ fand auch hier sein aufmerksames Publikum. Herzlichen Dank!

Wenn Sie mal in Südafrika unterwegs sind und deutschsprachigen Lesestoff suchen: www.buchhandlungnaumann.co.za

Wenn Sie mich zu einer Lesung in Ihre Buchhandlung oder Veranstaltung einladen möchten: Nehmen Sie einfach Kontakt auf.


 
Buchvorstellung in der vital

KIT Buchcover
Ein Freund bei Facebook machte mich auf einen Artikel in der Zeitschrift vital aufmerksam, in dem das Buch "Erste Hilfe für die Seele" vorgestellt wurde. Der Artikel erschien unter dem Titel "Lichtblick im Dunkel" im Heft 02/1017. Hier ist der Facebook-Post zu sehen ...

Auch Bines Blog stellt mein Buch vor, herzlichen Dank!
binesblogs.de/erste-hilfe-fuer-die-seele/

Übrigens: Sie können mich gern zu einer Lesung in Ihre Buchhandlung oder zu einer Veranstaltung einladen. Für Anfragen und Termine nehmen Sie einfach Kontakt auf.